Category Archives: Allgemein

+++ UPDATE 06. März 2021 +++

Liebe Werkstattbeschäftigte, liebe Angehörige, Eltern und gesetzliche Vertreter,
 
leider müssen wir Ihnen mitteilen, daß es bei der derzeitigen Rechtslage bleibt. Alle Rahmenbedingungen wie im Update vom 11.2. geschrieben, haben weiterhin bis vorerst 31. März Bestand. Continue reading

+++ UPDATE 11.02.2021 +++

Liebe Werkstattbeschäftigte, liebe Angehörige, Eltern und gesetzliche Vertreter,
 
als Ergebnis der Konferenz der Bundesregierung mit den Ministerpräsitenten der Länder am gestrigen Tag, gehen wir sehr stark davon aus, daß die WfbM weiterhin geschlossen bleiben muß. Continue reading

+++ UPDATE 12.12.2020 +++

Liebe Werkstattbeschäftigte, liebe Angehörige, Eltern, gesetzliche Vertreter und Patienten,
 
die neue sächsische Coronaschutzverordnung sieht wie vermutet ein Betretungsverbot der WfbM ab Montag (14.12.2020) bis vorerst 08.01.2021 vor.

Es wird allerdings wieder die Möglichkeit einer Notbetreuung geben (wenn Beschäftigte nicht in einer Wohnform leben und die Pflege und Betreuung nicht durch Angehörige oder sonstiges Betreuungspersonal sichergestellt werden kann). Weiterhin werden einzelne Beschäftigte auf Arbeit geholt, um die Produktion abzusichern. Alle Beschäftigten der WfbM wurden darüber bereits telefonisch von den Mitarbeitern der WfbM in Kenntnis gesetzt.
 
Wichtiger Hinweis: Teilnehmer im Berufsbildungsbereich sind vom Betretungsverbot der Werkstatt ausgeschlossen und müssen wie gewohnt auf Arbeit kommen!
 
Die heilpäd. Kindertagesstätte wird geschlossen. Alle eltern wurden informiert. Eine Notbetreuung wird auch hier, auf Antrag angeboten.
 
Die Praxis MUNDWINKEL und die interdisziplinäre Frühförder- und Beratungsstelle (IFFB) ist von der Schließung nicht betroffen und wird weiterarbeiten.
 
Für dringende Rückfragen nutzen Sie bitte die Telefonnummer 0176- 83566261 (erreichbar von 8.00- 20.00 Uhr).
Des Weiteren wird der Begleitende Dienst und die Mitarbeiter des Lebenshilfewerkes von Montag bis Freitag (8- 15 Uhr) erreichbar sein.
 
Auch auf unserer Homepage werden wir Sie weiterhin auf dem Laufenden halten.
 
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!
 
 
Sebastian Groß, Vorstand

+++ UPDATE 11.12.2020 +++

Liebe Werkstattbeschäftigte, liebe Angehörige, Eltern, gesetzliche Vertreter und Patienten,

wie Sie sicher bereits aus den Medien erfahren haben, müssen mit der neuen Sächsischen Coronaschutzverordnung ab Montag (14.12.2020) alle Kindertageseinrichtungen, Schulen und diverse Einzelhandelsgeschäfte schließen. Continue reading

+++UPDATE 04. Juni 2020 +++ Wiedereröffnung WfbM +++

Liebe Eltern, Angehörige, Betreuer und natürlich liebe Beschäftigte,
 
das Sächsische Sozialministerium hat am 03.06.2020 eine neue Allgemeinverfügung erlassen und das Betretungsverbot für Werkstätten ab 08.06.2020 aufgehoben!
 
Wir freuen uns sehr über diese Regelung und darauf, alle Beschäftigten in Kürze wieder zu sehen. Jetzt liegt es an uns mit der Werkstatt wieder auf Normalbetrieb zurückzukehren.
Um diesen Weg so reibungslos wie möglich zu gestalten wird, jeder Beschäftigte oder dessen Angehörige bzw. Betreuer durch die Mitarbeiter der Werkstatt kontaktiert und wir teilen Jedem mit ab wann er wieder auf Arbeit kommt.
Bitte beachten Sie diesen Punkt um gemeinsam eine reibungslose Rückkehr zum Normalbetrieb der Werkstatt zu gewährleisten und kehren Sie nicht selbständig auf Arbeit zurück.
Sollten Sie Fragen, Sorge oder Nöte zur „Wiedereröffnung“ haben, wenden Sie sich wie gewohnt an die MitarbeiterInnen des Begleitenden Dienstes.
 
Wir freuen usn auf Euch!
 
Sebastian Groß, Vorstand & Steffen Helbig, Werkstattleitung

+++ UPDATE 14.Mai 2020 +++

Liebe Eltern, Angehörige und Betreuer,
 
fast täglich gibt es nun Informationen zu den Lockerungsmaßnahemen. Erfreulicherweise sind wir als Unternehmen teilweise mit dabei. Hier die neusten Informationen dazu:
 
heilpädagogische Kita (HpKita)
Wir können die Kita unter Auflagen und mit Hygienekonzept ab Montag 18. Mai wieder vollumfänglich öffnen. Dazu werden alle Eltern von uns angerufen.
 
Frühförderstelle (IFFB)
Wir können die Frühförderstelle unter Auflagen und mit Hygienekonzept ab Montag 18. Mai wieder vollumfänglich öffnen. Dazu werden alle Eltern von uns angerufen und kontaktiert.
 
Werkstatt für Menschen mit Handicap (WfbM)
Der Freistaat Sachsen hat eine neue Allgemeinverfügung erlassen. Diese besagt, dass die Werkstatt (WfbM) weiterhin bis einschließlich 05.06.2020 geschlossen bleiben muss.
Allerdings können durch die Einrichtungsleitung schrittweise und unter sorgfältiger Abwägung der Risiken und unter Beachtung zahlreicher Auflagen einzelne Teilbereiche der Werkstatt geöffnet werden.
Beschäftigte, die von diesen Teilöffnungen betroffen sind, werden in den nächsten Tagen vom Begleitenden Dienst der WfbM kontaktiert.